Das Musical „Frühlings Erwachen“ basiert auf dem gleichnamigen Drama von Frank Wedekind, das 1906 in Berlin Uraufgeführt wurde. Im Mittelpunkt des Stücks stehen mehrere Jugendliche, die mit den Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens konfrontiert werden. Erwachende Sexualität, psychische Labilität und zwischenmenschliche Beziehungen stehen hierbei im Fokus. Wedekind thematisiert dabei vor allem die von den Erwachsenen ausgehende gesellschaftliche Intoleranz und deren Folgen.

Das Musical stammt aus der Feder von Duncan Sheik und Steven Satter und wurde 2006 in New York uraufgeführt. Die deutschsprachige Uraufführung fand 2009 in Wien statt. Die Junge Bühne Sindelfingen bringt „Frühlings Erwachen“ im Juni 2020 auf die Bühne. Der  Spielort steht noch nicht fest.